Online-Sommercamps 2020

Fünf Tage voller Spaß beim Lernen von Coding mit Minecraft & App Design

Online-Sommercamps 2020

Fünf Tage voller Spaß beim Lernen von Coding mit Minecraft & App Design

TeilnehmerInnen

Coding-Stunden

Entwickelte Apps

Das waren die DaVinciLab Online-Sommercamps für accenture

Fünf Tage voller Spaß beim Lernen von Coding mit Minecraft & App Design

Speziell für die Kinder der MitarbeiterInnen von accenture fanden im Juli 2020 zum ersten Mal eigene Online-Sommercamps statt. 

Während die jüngeren TeilnehmerInnen ihre ersten Programmier-Versuche mit der Minecraft Education Edition erlebten und wertvolle MINT-Kompetenzen in den Bereichen Chemie & Physik aufbauten, entwickelten die älteren Teilnehmenden ihre eigenen Apps und lernten den Design Thinking-Prozess von der ersten Idee bis hin zum fertigen Prototypen kennen. Die entwickelten Apps wurden zum Youth Hackathon – Österreichs größtem Programmier-Wettbewerb für Kinder und Jugendliche – eingereicht.

Die entwickelten Spiele-Apps

Die älteren Teilnehmenden entwickelten in den Online-Sommercamps ihre eigenen Apps mit der Online-Programmierumgebung Thunkable. Nach einer Einführung in die Themen Design Thinking und User Experience entwickelten die jungen InnovatorInnen ihre eigenen Spiele-Apps mit allen Elementen, die zu einem guten Spiel gehören: Punkte, Leben, Highscore, Avatare, Gegner und Sachen zum Einsammeln.

Dabei wurden spielerisch wichtige informatische Konzepte angefangen bei Variablen über Events bis hin zu Funktionen und objektorientierter Programmierung erarbeitet.

Im obigen Video sehen Sie eine der vielen großartigen Spiele-Apps, die in den Online-Camps entstanden sind.

Donuts essen am Strand

Happy Sunflower

Good Student

Smile wins

Star climbing

Pacman Drop

Torwart

Sterne im Weltall

Chicken Run

Haijagd

Honey Hunter

Kolibris Blumenkampf

Ein kleiner Einblick in die entstandenen Minecraft-Welten

Mit Microsoft MakeCode entwickelten die jüngeren TeilnehmerInnen einfache Skripte, um Stiegen, Wände und einfache Häuser zu bauen, die sie anschließend zur Green City der Zukunft erweiterten. Spielerisch und kollaborativ wurden auf diese Art grundlegende Programmierkonzepte (Befehle, Schleifen, Bedingungen, Parameter, Funktionen …) erarbeitet.

Mit Redstone und den Minecraft Chemie-Bausätzen wiederum wurden die Grundlagen elektrischer Strom- und Schaltkreise erarbeitet, der Aufbau von Elementen erforscht und komplexe chemische Verbindungen – angefangen von Wasser bis hin zu Natriumacetat – erzeugt.

Das sagen die teilnehmenden Kids und ihre Eltern:

Minecraft Code & Create

LIVE Online Sommercamp

Dauer

5 Tage, Montag bis Freitag je 2 Stunden

Zeitraum

Juli

Altersgruppe

8-10 Jahre

Inklusive

Zugang zu einer gemeinsamen Minecraft Education Edition Welt

Sommercamp-Typ

Online Sommercamp mit Trainer

Voraussetzungen

Laptop & WLAN

Schwierigkeit

Anfänger bis leicht Fortgeschrittene

Abschlusszertifikat

nach dem “Digitalen Kompetenzmodell” (DigiComp 2.2)

Jedes Kind spielt gerne! Auch Ihres! Ist es möglich die Lebenswelt Ihrer Kinder in den Lernprozess einzubinden? Natürlich! In diesem Camp werden Ihre Kinder in eines der meistverkauften Spiele der Welt eintauchen und dabei die Weiten der Informatik kennenlernen. So entdeckt Ihr Kind, wie aufregend Programmieren sein kann! Von einfacher blockbasierten Programmiersprache bis hin zu JavaScript lernen die Kinder spielerisch Programmieren. 

  • Tag 1-2: Coding-Basics
    Blockbasiertes Programmieren, einfache Coding-Challenges, Agenten mit Befehlen steuern
  • Tag 3-4: Coding-Experts
    Lustige & spannende Coding-Challenges: Chicken-Rain, Goldene Treppe uvm. 
  • Tag 5: Mastery
    Erste Einblicke ins JavaScript

App Design & Coding

LIVE Online Sommercamp

Dauer

5 Tage, Montag bis Freitag je 2 Stunden

Zeitraum

Juli

Altersgruppe

11-15 Jahre

Inklusive

Kostenloser Zugang zu DaVinciLab Lernumgebung und ePortfolio

Sommercamp-Typ

Online Sommercamp mit Trainer

Voraussetzungen

Laptop, WLAN, kostenloser Account bei Thunkable, Programmier Vorerfahrung mit z.B. Scratch von Vorteil

Schwierigkeit

leicht Fortgeschrittene bis Experts

Abschlusszertifikat

nach dem “Digitalen Kompetenzmodell” (DigiComp 2.2)

In diesem Online-Sommercamp lernst du das Programmieren von Apps und Games. In einem Design Thinking-Prozess lernen wir, wie man kundenzentriert Softwareprojekte entwickelt, was UX/UI-Design bedeuten und warum man für die perfekte User Journey unbedingt viel User Testing durchführen muss. Außerdem lernen wir natürlich auch die wichtigsten informatischen Konzepte wie Variablen, Funktionen, Bedingungen oder wie wir Datenbanken und Web Services in unsere Apps einbinden.

  • Tag 1-2: Mini App mit KI Anwendung
    Grundlagen UX/UI Design verstehen
    Programmieren mit einer blockbasierten programmiersprache
    KI-basierte Text-to-speech-App entwickeln
  • Tag 3-4: Eine Spiele-App wird entwickelt
    Avatar steuern, Sachen herunter fallen lassen und einsammeln, Punkte zählen, Gegner und Game over uvm.
  • Tag 5: Mastery
    individuelle Weiterentwicklung der Projekte und Einreichen zum YouthHackathon (optional)

Beste DaVinciLab Qualität

  • Unser Ziel: Den Kinder mit viel Freude den Weg in eine digitale & kreative Zukunft aufzuzeigen
  • Innovatives und individualisiertes Lernen sowie stärkenfokussierte Pädagogik & Didaktik
  • Von DaVinciLab ausgebildete und zertifizierte TrainerInnen mit mehrjähriger Erfahrung
  • Mehrfach ausgezeichnet
Auf Warteliste eintragen Wir informieren Sie per E-Mail, sobald die gewünschte Sommercampwoche verfügbar ist. Bitte tragen Sie unten Ihre gültige E-Mail-Adresse ein.

No fields found, please go to settings & save/reset fields